Chickenburger mit Guacamole

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (27)
Portionen4
Gesamtzeit25 Minuten
Zubereitung25 Minuten
Schmutzgradmittel
SchwierigkeitMittel
Kostenmittel

Nährwerte je Portion
Kilokalorien 557 g
Kohlenhydrate 33 g
Eiweiß 52 g
Fett 22 g

Chickenburger mit Guacamole

Auf den sozialen Netzwerken teilen:

Oder du kopierst dir einfach den Link

Zutaten

Portionen anpassen:
4 Ciabatta-Brötchen
8 Blätter Romana-Salat
4 TL Mayonnaise
Für die Hähnchenfilets
4 Hähnchenbrustfilets ( je 200 g)
2 EL Olivenöl
1/4 TL Meersalz Meersalz ist weniger intensiv als Raffiniertes
1/2 Limette
etwas Pfeffer
Für die Guacamole
1 Avocado
1 frische Chilischote
1/2 Limette
1/2 TL Meersalz Meersalz ist weniger intensiv als Raffiniertes
2 TL frischer Koriander
1/2 Knoblauchzehe
Eigenschaften:
  • Laktosefrei

Zutaten

  • Für die Hähnchenfilets

  • Für die Guacamole

Das Rezept

Teilen

Diese Chickenburger sind so unglaublich lecker, dass man keinen anderen Chickenburger mehr essen möchte. Ob daheim in der Pfanne zubereitet oder als absoluter Hingucker beim Grillen. Die Guacamole ist in diesem Rezept nicht scharf, auch wenn etwas Chili mit dabei ist. Sie ist fruchtig frisch durch die Limette und den Koriander.

Auch wenn dir die Zutatenliste sehr lang vorkommt, so ist die Zubereitung sehr einfach und von jedem zu meistern.

Die Schritte

1
Erledigt

Hähnchen marinieren

Die Limette auspressen und den Saft in eine Schüssel (#1) geben. Dann das Olivenöl, Salz und etwas Pfeffer dazugeben und die Hähnchenbrustfilets darin marinieren. Anschließend zur Seite stellen damit die Marinade ziehen kann.

2
Erledigt

Als nächsten Schritt die Guacamole zubereiten

Einfach Knoblauch, Koriander und die Chilischote sehr fein hacken. Die Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel in den Mörser geben. Anschließend fein zerstampfen und Limettensaft dazu mischen.

3
Erledigt

Guacamole mit Salz, Pfeffer und dem frischen Koriander würzen.

4
Erledigt

Auf dem Grill oder in einer Pfanne, bei starker Hitze, die marinierten Hähnchenbrustfilets von beiden Seiten goldbraun braten.

5
Erledigt

Brötchen in der Hälfte aufschneiden. Boden der Brötchen mit etwas Mayonnaise bestreichen. Anschließend mit 1-2 Blättern Salat, der gegrillten Hähnchenbrust und je 2 TL Guacamole belegen.

6
Erledigt

Den erfrischenden Guacamole-Chickenburger genießen!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich erlaube RESIPIS die Speicherung meiner Daten. Um die Übersichtlichkeit bei Kommentaren zu erhöhen, speichert diese Webseite den Namen (freiwillige Angabe), die E-Mail Adresse (wird benötigt für die Rückverfolgung und Beauftragung von Datenlöschung), den Kommentar, das hochgeladene Bild und einen Zeitstempel ab. Du kannst jederzeit die Löschung aller von dir getätigten Kommentare beauftragen. Detaillierte Informationen erhälst du in unserer Datenschutzerklärung.