Leckere Cantuccini (Biscotti)

Gesamtzeit60 Min
Zubereitung20 Min
Schmutzhoch
SchwierigkeitMittel
Kostenmittel

Nährwerte je Portion
Kilokalorien 489 g
Kohlenhydrate 74 g
Eiweiß 11 g
Fett 15 g

Leckere Cantuccini (Biscotti)

Auf den sozialen Netzwerken teilen:

Oder du kopierst dir einfach den Link

Zutaten

Portionen anpassen:
250 g Mandeln
500 g Mehl
350 g Zucker
1/4 TL Meersalz Meersalz ist weniger intensiv als Raffiniertes
4 Eier
2 Pck. Vanillezucker
1 Schale einer Zitrone
1 Msp. Backpulver
Speichere die Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Zutaten

Das Rezept

Teilen

Die Cantuccini (Cantucci) oder auch Biscotti genannt, stammen aus Italien und sind die bekannteste Süßigkeit der Toskana. Das klassische Rezept ist nur mit Zucker, Mehl, Eiern und Mandeln – wir haben noch Zitrone und Vanillezucker untergemischt – mittlerweile gibt es eine Vielzahl an Variationen.

Anleitung: Schnell und einfach Mandeln schälen

Dieses Rezept it ausgelegt für 60 Cantuccini. Diese sind ausreichend für 10 Portionen mit je 6 Stk espanolfarm.com. Die Nährwertangabe beinhaltet 6 Cantuccini.

Die Schritte

1.

Die Mandeln in einen Topf geben, mit heißen Wasser übergießen, bis sie gut bedeckt sind und für 10 Minuten, bei geschlossenem Deckel, ziehen lassen. Anschließend in einem Sieb abtropfen und die Schale entfernen

2.

Anschließend in einer Pfanne, ohne Fett, die Mandeln hell anrösten.

3.

Den Backofen auf 180° (Ober- und Unterhitze) vorheizen, Backblech mit Backpapier auslegen.

4.

Zucker, Vanillezucker, Eier, Backpulver und das Salz zu einer homogenen Masse verquirlen.

5.

Die Zitrone heiß abwaschen, trocknen und die Schale abreiben. Die Mandeln, die Zitronenschale und das Mehl in die Schüssel geben und zu einem festen, ganz leicht klebrigen Teig verkneten.

6.
20

Auf einer bemehlten Fläche 3 Rollen von etwa 3 Zentimeter Durchmesser formen und mit Abstand auf das Backblech legen. In den Backofen schieben und für 20 Minuten backen. Die Rollen sollten noch nicht braun, jedoch schnittfest sein.

7.
20

Backblech aus dem Ofen nehmen und die Rollen in 1 Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Mit einer Schnittfläche nach unten auf das Blech und die leckeren Cantuccini weitere 20 Minuten hellbraun backen.

8.

Herausnehmen, abkühlen lassen und in einer luftdichten Dose aufbewahren – eignen sich auch perfekt zum Verschenken.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Der Schutz deiner Daten ist uns wichtig. Detaillierte Informationen erhälst du in unserer Datenschutzerklärung.

X