Selbstgemachte Burger-Sauce

Gesamtzeit5 Min
Zubereitung5 Min
Schmutzgering
SchwierigkeitEinfach
Kostengering

Nährwerte je Portion
Kilokalorien 89 g
Kohlenhydrate 0,1 g
Eiweiß 0,2 g
Fett 9,4 g

Selbstgemachte Burger-Sauce

Auf den sozialen Netzwerken teilen:

Oder du kopierst dir einfach den Link

Zutaten

Portionen anpassen:
15 g frischer Basilikum Die Gewichtsangabe gilt für die gezupften Blätter
100 g Mayonnaise
etwas Salz
etwas Pfeffer
1 TL Limettensaft
Speichere die Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?
Eigenschaften:
  • Glutenfrei
  • Low Carb
  • Vegetarisch

Zutaten

Das Rezept

Teilen

Der Burger fällt und steht mit der Sauce. Hier haben wir eine wirklich leckere Basilikum-Mayonnaise um den perfekten Burger zu zaubern. Frischer Basilikum, mit einem Hauch Limette und der deftigen Mayonnaise – besser geht es nicht.

Du benötigst nur einen Stabmixer oder eine Küchenmaschine, in die du alle Zutaten hinzufügst. Alternativ könntest du den Basilikum ganz klein hacken und der Mayonnaise untermischen.

Aus diesem Rezept erhälst du Burgersauce für ca. 8 Burger. Falls du es in eine Flasche umfüllen möchtest benötigst du eine Flasche mit 110 ml Volumen.

Eine echte Mayonnaise besitzt keine Milchprodukte und ist somit auch lactosefrei. Es gibt jedoch auch „Salat-Mayo“ und viele Mayos die Milchprodukte besitzen. Deshalb ist dieses Rezept nicht als lactosefrei gekennzeichnet.

 

Die Schritte

1.

In einer hohen Schüssel alle Zutaten der Burgersoße mit einem Stabmixer oder mit der Küchenmaschine kurz durchmixen.

2.

In den Kühlschrank stellen, bis die Burger belegt werden.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Der Schutz deiner Daten ist uns wichtig. Detaillierte Informationen erhälst du in unserer Datenschutzerklärung.

X