COCKTAIL – Ipanema (alkoholfrei)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (7)
Portionen1
Gesamtzeit5 Minuten
Zubereitung5 Minuten
Schmutzgradmittel
SchwierigkeitEinfach
Kostengering

Nährwerte je Portion
Kilokalorien 47 g
Kohlenhydrate 11 g
Eiweiß 0 g
Fett 0 g

COCKTAIL – Ipanema (alkoholfrei)

Auf den sozialen Netzwerken teilen:

Oder du kopierst dir einfach den Link

Zutaten

Portionen anpassen:
1 Limette
2 TL Rohrzucker
80 ml Ginger Ale
40 ml Maracujasaft
2 OPTIONAL: Blätter Minze
1/2 OPTIONAL: Maracuja
Eigenschaften:
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegan
  • Vegetarisch

Zutaten

Das Rezept

Teilen

Einer der bekanntesten und besten alkoholfreien Cocktails ist der Ipanema. Oft auch Virgin Caipirinha oder Caipi Ginger genannt.

Dieser alkoholfreie Cocktail dient also als Ersatz zum brasilianischen Caipirinha. Die wichtigste Zutat sind somit die Limetten. Diese werden im Glas mit einem Stößel zerdrückt und der Rohrzucker wird dazugegeben.

Cocktail für Partys:

Optisch sieht der Cocktail mit frischer Maracuja und Minzblättern am besten aus (siehe Bild). Wir empfehlen jedoch bei größeren Feiern, wo einige Cocktails gemacht werden müssen, die Minzblätter und die frische Maracuja wegzulassen, damit der Aufwand überschaubar ist. Schmeckt fast genauso gut.

Cocktail-Steckbrief

  • Cocktail-Typ: sauer-süß
  • Alkoholgehalt: alkoholfrei 0%
  • Cocktail-Glas: mittelhohes 0,3l-Glas (140 ml + Crushed Ice)

Die Schritte

1
Erledigt

Die Limetten waschen und beide Enden großzügig abschneiden, da sonst die Bitterstoffe in das Getränk gelangen. Ggf. eine Scheibe für die Glasdekoration abschneiden, Limetten halbieren, Strunk entfernen, vierteln und ins Glas geben.

2
Erledigt

Zucker ins Glas geben.

3
Erledigt

Mit einem Stampfer Limetten zerdrücken. ACHTUNG: Nur drücken, nicht reiben/drehen, da die Schale bitter schmeckt.

4
Erledigt

OPTIONAL:

Minzblätter und frische Maracuja dazugeben.

5
Erledigt

Die Zutaten im Glas umrühren.

6
Erledigt

Eis bis zum Glasrand füllen, Ginger Ale und Maracujasaft hinzugeben.

Ein Kommentar Kommentare verbergen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich erlaube RESIPIS die Speicherung meiner Daten. Um die Übersichtlichkeit bei Kommentaren zu erhöhen, speichert diese Webseite den Namen (freiwillige Angabe), die E-Mail Adresse (wird benötigt für die Rückverfolgung und Beauftragung von Datenlöschung), den Kommentar, das hochgeladene Bild und einen Zeitstempel ab. Du kannst jederzeit die Löschung aller von dir getätigten Kommentare beauftragen. Detaillierte Informationen erhälst du in unserer Datenschutzerklärung.