Fruchtiges Eis am Stiel (Popsicles)

Gesamtzeit210 Min
Zubereitung30 Min
Schmutzgering
SchwierigkeitEinfach
Kostengering

Nährwerte je Portion

Fruchtiges Eis am Stiel (Popsicles)

Auf den sozialen Netzwerken teilen:

Oder du kopierst dir einfach den Link

Zutaten

Portionen anpassen:
200 g Johannisbeeren
2 Pck. Vanillezucker
150 g Joghurt
Speichere die Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?
Eigenschaften:
  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Das Rezept

Teilen

Was gibt es Besseres im Sommer als selbstgemachtes fruchtiges Eis am Stiel? Es ist nicht nur lecker, sondern auch gesund und enthält keine Zusatzstoffe. Man braucht lediglich Eisförmchen und Holzspatel, allerdings gehen auch Pappbecher als Eisform-Ersatz.

Dieses Rezept ergibt eine Füllmenge von 150 ml und reichts somit für 6 kleine Eis am Stiel.

Unsere Förmchen haben wir von DEPOT, allerdings kann man auch andere schöne große Formen bei Amazon bestellen oder eben Pappbecher verwenden.

Die Schritte

1.

Johannisbeeren abtrennen, waschen und fein pürieren. Anschließend durch ein feines Sieb geben, damit die Kerne herausgefiltert werden.

2.

Joghurt mit dem Vanillezucker mischen.

3.

Nun geben wir abwechselnd die beiden Massen in die Eisförmchen. Zuerst Johannisbeere, dann Joghurt und zum Schluss wieder die Johannisbeere. Wer eine Marmorierung mag, füllt alles wie beschrieben ab und geht anschließend mit einem Holzstäbchen in die Masse und zwirbelt.

4.

Zum Schluss die Holzspatelhalterung anbringen und die Hölzer durchstechen. Falls ein Pappbecher verwendet wird, einfach 1 Stunde gefrieren und anschließend die Holzspatel hinein stecken.

5.

Das Eis für ca. 3 Stunden gefrieren lassen und eiskalt genießen.

Ein Kommentar Kommentare verbergen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X