Leckeres Caesar Salad Sandwich

Gesamtzeit25 Min
Zubereitung25 Min
Schmutzmittel
SchwierigkeitEinfach
Kostengering

Nährwerte je Portion
Kilokalorien 422 g
Kohlenhydrate 25 g
Eiweiß 37 g
Fett 18 g

Leckeres Caesar Salad Sandwich

Auf den sozialen Netzwerken teilen:

Oder du kopierst dir einfach den Link

Zutaten

Portionen anpassen:
500 g Hähnchenbrustfilets
300 g Joghurt
30 g frischer Parmesan
2 EL Zitronensaft
3 EL Olivenöl
1 TL Honig
10 g Kapern
1 TL Senf
2 Knoblauchzehe
2 eingelegte Sardellenfilets eingelegt in Öl
1/2 TL Meersalz Meersalz ist weniger intensiv als Raffiniertes
etwas Pfeffer
8 große Toast-Scheiben
4 große Salatblätter z.B. Lollo Bianco oder Romano
Speichere die Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Zutaten

Das Rezept

Teilen

Sandwiches sind einfach vielseitig, denn man belegt sie mit all den Zutaten auf die man gerade Lust hat. Wie wäre es also mit einem knusprig getoastetem Sandwich mit knackigem Salat und einer Creme, die an Caesar Salad erinnert? Wir präsentieren: Unser Rezept für ein leckeres Caesar Salad Sandwich. Super lecker, leicht in der Zubereitung und unter 30 Minuten!

Streng genommen wird ein Caesar Salad Dressing aus rohem Ei gemacht, sprich mit einer Mayonnaise. Doch wir haben uns hier dagegen entschieden und Joghurt als Hauptbestandteil verwendet. Somit kann das Sandwich problemlos am nächsten Tag noch gegessen werden, wie auf der Arbeit oder unterwegs.

 

Die Schritte

1.

Hähnchenbrustfilets waschen und in einem Topf mit Wasser, für 12 Minuten, kochen

2.

In der Zwischenzeit Joghurt mit Zitronensaft, Olivenöl, Honig und Senf miteinander vermischen.

3.

Kapern halbieren, Sardellenfilets abtropfen lassen und zusammen mit dem Knoblauch sehr fein hacken. Anschließend zu der Joghurtmischung geben.

4.

Nun sollte das Hähnchenfleisch fertig sein

Mit kaltem Wasser abschrecken und mit zwei Gabeln das Fleisch fein zerrupfen. Du kannst es auch mit den Händen versuchen, doch die Gabeln erleichtert dir das Zerrupfen.

5.

Anschließend in einen großen Mixbehälter geben und zusammen mit dem "Dressing" fein pürieren.

6.

Parmesan fein reiben und unter die Caesar Salad Masse mischen. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer würzen.

7.

Toast-Scheiben in einem Toaster, Sandwich-Maker oder in der Pfanne, von jeder Seite, goldbraun toasten.

8.

Sandwich belegen

Salatblätter waschen und auf jede zweite Toastscheibe geben. Mit einem Löffel die Caesar Salat Masse auf die Salatblätter verteilen und mit den übrigen Toastscheiben belegen. Das leckere Caesar Salad Sandwich diagonal halbieren und servieren. Als Dekoration eignen sich auch Piekser ganz hervorragend.

Ein Kommentar Kommentare verbergen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X