Low-Carb: Kohlrabi-Pommes

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (48)
Portionen2
Gesamtzeit40 Minuten
Zubereitung10 Minuten
Schmutzgradmittel
SchwierigkeitEinfach
Kostengering

Nährwerte je Portion
Kilokalorien 57 g
Kohlenhydrate 4 g
Eiweiß 2 g
Fett 3 g

Low-Carb: Kohlrabi-Pommes

Auf den sozialen Netzwerken teilen:

Oder du kopierst dir einfach den Link

Zutaten

Portionen anpassen:
2 Kohlrabis
1/2 TL Paprikapulver
1/2 TL Meersalz Meersalz ist weniger intensiv als Raffiniertes
2 TL Pflanzenöl
etwas Pfeffer
Speichere die Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?
Eigenschaften:
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Low Carb
  • Vegan
  • Vegetarisch

Zutaten

Das Rezept

Teilen

Kohlrabi wird gerne von allen gegessen: Ob als Zwischenmahlzeit, gesunder Snack oder herzhaft. Doch es geht noch besser, nämlich als Low-Carb Pommes! Natürlich sind diese nicht so knusprig wie die herkömmlichen Pommes, allerdings sehr lecker und ideal für eine kohlenhydratarme Ernährung. Die Kohlrabi-Pommes eignen sich perfekt als Beilage oder zum Pur genießen mit leckeren Dips. Wir selber genießen sie oft vor dem Fernseher oder als Beilage zu einem saftigen Steak. Kleine Anmerkung: Es ist normal, wenn diese etwas weich sind.

Die Schritte

1.

Backofen auf 220 °C (Umluft: 200 °C) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

2.

Die Kohlrabis schälen und in Streifen bzw. Pommes-Form schneiden.

3.

Die Kohlrabi-Streifen in eine Schüssel geben und mit den restlichen Zutaten vermengen.

4.

Anschließend die Pommes auf das Backblech verteilen und für 25-30 Minuten backen. Kleiner Tipp: Die Kohlrabi-Pommes dürfen sich nicht überlappen, da sie sonst zu weich werden.

5.

Die Pommes mit einem leckeren Dip, als Beilage oder Snack genießen.

Ein Kommentar Kommentare verbergen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Der Schutz deiner Daten ist uns wichtig. Detaillierte Informationen erhälst du in unserer Datenschutzerklärung.

X