Rote-Bete-Flammkuchen mit Feta & Rucola

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (8)
Gesamtzeit45 Min
Zubereitung25 Min
Schmutzmittel
SchwierigkeitEinfach
Kostengering

Nährwerte je Portion
Kilokalorien 920 g
Kohlenhydrate 96 g
Eiweiß 22 g
Fett 47 g

Rote-Bete-Flammkuchen mit Feta & Rucola

Auf den sozialen Netzwerken teilen:

Oder du kopierst dir einfach den Link

Zutaten

Portionen anpassen:
Für den Teig
500 g Weizenmehl
250 g Wasser
5 EL Olivenöl
1 TL Meersalz Meersalz ist weniger intensiv als Raffiniertes
Für den Belag
150 g Feta
1 Knolle Rote Bete
400 g Schmand
1/2 TL Meersalz
etwas Pfeffer
1/2 Zwiebel
15 g Rucola
etwas Schnittlauch
Speichere die Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?
Eigenschaften:
  • Vegetarisch

Zutaten

  • Für den Teig

  • Für den Belag

Das Rezept

Teilen

Manche lieben sie, manche hassen sie: Die gesunde rote Bete. Sie ist hat einen hohen Eisen- und Folsäuregehalt, was gut für die Blutbildung in unserem Körper ist. Doch rote Bete ist nicht nur gesund, sie macht auch jedes Gericht zum Hingucker. Wir lieben ja Flammkuchen und was hat uns noch definitiv gefehlt? Rote Bete! Feta und Rucola passen geschmacklich sowie von den Farben hervorragend dazu, also haben wir alles auf einen Flammkuchen gepackt. Entstanden ist dieses leckere Rezept, welches jeder Rote-Bete-Lover definitiv testen sollte!

Du magst allerlei Flammkuchen? Dann werden dir bestimmt noch andere Flammkuchen-Kreationen von uns gefallen.

Das Rezept ist für zwei Bleche (4 Portionen) ausgelegt.

Die Schritte

1.

Ofen auf 250° C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

2.

Alle Zutaten für den Teig miteinander gut verkneten, Teig teilen und auf Bleche ausrollen.

3.

Schmand mit Salz und Pfeffer würzen und auf den Flammkuchen verteilen.

4.

Einweghandschuhe anziehen, die rote Bete schälen und in feine Scheiben schneiden – der Saft ist sehr hartnäckig und färbt sehr stark ab. Bitte auf die Handschuhe nicht verzichten.

5.

Zwiebel abziehen, halbieren, in feine Ringe schneiden und anschließend auf den beiden Blechen verteilen.

6.

Fetakäse mit den Händen zerreiben. Zusammen mit den rote Bete Scheiben auf den Flammkuchen gut verteilen, auf der untersten Schiene in den Ofen geben und für 20 Minuten backen.

7.

In der Zwischenzeit Rucola gut waschen und trocken tupfen / schleudern.

8.

Vor dem Servieren, den Rucola auf den Flammkuchen verteilen und den leckeren Rote-Bete-Flammkuchen genießen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Der Schutz deiner Daten ist uns wichtig. Detaillierte Informationen erhälst du in unserer Datenschutzerklärung.

X