Schnelle Nudeln mit Erbsen und Speck

Auf den sozialen Netzwerken teilen:

Oder du kopierst dir einfach den Link

Zutaten

Portionen anpassen:
250 g Erbsen (tiefgekühlt) Die tiefgekühlten Erbsen sind grüner und knackiger
250 g Nudeln
75 g Speck (gewürfelt)
2 EL Olivenöl
1 Zwiebel
1 TL Salz

Nährwerte pro Portion

749
Kilokalorien
109
Kohlenhydrate
33
Eiweiß
18
Fett

Schnelle Nudeln mit Erbsen und Speck

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0)
Eigenschaften:
  • Laktosefrei
  • 30 MinutenGesamtzeit
  • 30 MinutenZubereitung
  • Portionen: 2

Schwierigkeit:

Schmutzgrad:

Kosten:


Zutaten

Das Rezept

Teilen

Manchmal sollte es einfach schnell gehen. Deshalb haben wir dieses einfache und leckere Rezept mit Nudeln, Speck und Erbsen erstellt.

 

 

(Visited 10 times, 1 visits today)

Die Schritte

1
Erledigt

Zwiebel kleinhacken und beiseite stellen.

2
Erledigt

Nudeln nach Packungsanleitung mit ca. 1 TL Salz je nach Sorte 6-11 Minuten in einem mittelgroßem Topf kochen.

3
Erledigt

Wähenddessen Speckwürfel und Zwiebeln mit dem Öl circa 3 Minuten in einer Pfanne bei hoher Stufe anbraten.

4
Erledigt

Die Nudeln aus dem Topf schöpfen, damit das heiße kochende Wasser für die Erbsen weiterverwendet werden kann. Die Erbsen hinzugeben und kurz kochen.

5
Erledigt

Die Erbsen abgießen.

6
Erledigt

Speckwürfel, Zwiebeln, Nudeln und Erbsen in dem Topf miteinander vermischen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich erlaube Recipes & more die Speicherung meiner Daten. Um die Übersichtlichkeit bei Kommentaren zu erhöhen, speichert diese Webseite den Namen (freiwillige Angabe), die E-Mail Adresse (wird benötigt für die Rückverfolgung und Beauftragung von Datenlöschung), den Kommentar, das hochgeladene Bild und einen Zeitstempel ab. Du kannst jederzeit die Löschung aller von dir getätigten Kommentare beauftragen. Detaillierte Informationen erhälst du in unserer Datenschutzerklärung.