Gnocchi mit Feta, Rucola & Tomaten

Gesamtzeit15 Min
Schmutzgering
SchwierigkeitEinfach
Kostengering

Nährwerte je Portion
Kilokalorien 698 g
Kohlenhydrate 80 g
Eiweiß 22 g
Fett 30 g

Gnocchi mit Feta, Rucola & Tomaten

Auf den sozialen Netzwerken teilen:

Oder du kopierst dir einfach den Link

Zutaten

Portionen anpassen:
500 g Gnocchi
6 Kirschtomaten
2 Tomaten
2 EL Olivenöl
150 g Feta
40 g Rucola
1/2 TL Oregano
1/2 TL Meersalz Meersalz ist weniger intensiv als Raffiniertes
etwas Pfeffer
Speichere die Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?
Eigenschaften:
  • Vegetarisch

Zutaten

Das Rezept

Teilen

Wie wäre es mit einem super leckeren Gnocchi-Gericht in nur 15 Minuten? Diese Gnocchi mit Feta, frischem Rucola und fruchtigen Tomaten sind so einfach und schnell gemacht, dass jeder sie ins Herz schließen wird. Die Kombination aus leicht knusprigen Gnocchi, etwas zerlaufenem Feta, fruchtigen Tomaten und frischem Rucola ist einfach perfekt. Für uns ein absolutes Soulfood-Gericht.

Wir gehen hier von frischen Gnocchi aus dem Kühlregal aus. Natürlich kann man die Gnocchi auch selber machen, doch dann wäre es kein 15-Minuten-Rezept mehr.

Die Schritte

1.

Die Tomaten waschen. Kirschtomaten halbieren, die großen Tomaten in Würfel schneiden.

2.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Gnocchi darin rundherum, bei starker Hitze, für 5 Minuten goldbraun anbraten. Die gebratenen Gnocchi aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.

3.

Anschließend die Tomaten in die heiße Pfanne geben, auf mittlere Hitze reduzieren und für 5 Minuten braten lassen.

4.

In der Zwischenzeit den Rucola waschen und trocken schleudern / tupfen. Den Feta in Würfel schneiden.

5.

Nun die Gnocchi, die Fetawürfel sowie den Rucola untermischen und für 2 Minuten braten lassen. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und direkt servieren.

3 Kommentare Kommentare verbergen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X