Karotten-Sellerie-Salat mit Apfel

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (33)
Portionen6
Gesamtzeit20 Minuten
Zubereitung20 Minuten
Schmutzgradmittel
SchwierigkeitEinfach
Kostengering

Nährwerte je Portion
Kilokalorien 290 g
Kohlenhydrate 23 g
Eiweiß 7 g
Fett 18 g

Karotten-Sellerie-Salat mit Apfel

Auf den sozialen Netzwerken teilen:

Oder du kopierst dir einfach den Link

Zutaten

Portionen anpassen:
500 g Karotten
300 g Knollensellerie
250 g Äpfel 250 g entspricht zwei Äpfeln
50 g ganze Walnüsse
5 g frische Petersilie
Für das Dressing
500 g Joghurt
2 TL Zucker
80 ml Olivenöl
100 ml heller Balsamicoessig (Bianco)
2 TL Meersalz Meersalz ist weniger intensiv als Raffiniertes
etwas Pfeffer
Speichere die Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?
Eigenschaften:
  • Glutenfrei
  • Low Carb
  • Vegetarisch

Zutaten

  • Für das Dressing

Das Rezept

Teilen

Einen Karotten-Sellerie-Salat kennen Einige, doch mit Apfel und Walnuss ist er ein absolutes Gaumen-Highlight auf jeder Party. Angemacht ist der leckere Rohkostsalat mit einem feinen Joghurtdressing. Doch er ist nicht nur lecker und sieht fabelhaft aus: Er ist auch gesund! Sellerie ist nämlich bekannt dafür, dass es gut für den Magen ist, entzündungshemmend und entwässernd wirkt.

Ein wenig erinnert dieser Salat an einen Waldorfsalat, doch dieser wird mit einem Mayo-Dressing gemacht und ohne Karotten.

Unser Karotten-Sellerie-Salat ist schnell gemacht und kann dann direkt gegessen werden. Doch er kann auch problemlos 30 Minuten durchziehen, dass macht den Geschmack intensiver. Es kommt allerdings ganz darauf an wie viel Hunger du bei der Zubereitung bekommst.

Optimal passt dazu etwas gegrilltes Fleisch oder gegrilltes Gemüse.

Die Schritte

1.

Den Knollensellerie schälen. Karotten und waschen.

2.

Äpfel schälen, halbieren, entkernen und zusammen mit dem Sellerie und den Karotten grob raspeln. Hierbei kannst du die Küchenreibe oder eine Küchenmaschine mit Raspelaufsatz verwenden.

3.

In einer großen Salat-Schüssel den Joghurt, Zucker, Olivenöl, Balsamico, Salz und Pfeffer miteinander verrühren.

4.

Die Karotten-Sellerie-Apfel-Raspeln in die Salatschüssel geben und alles gut miteinander vermengen.

5.

Walnüsse grob hacken, Petersilie waschen und fein hacken. Unter den leckeren Karotten-Sellerie-Salat mischen. Direkt servieren oder für ca. 30 Minuten durchziehen lassen (je nachdem wie viel Hunger du hast)

3 Kommentare Kommentare verbergen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Der Schutz deiner Daten ist uns wichtig. Detaillierte Informationen erhälst du in unserer Datenschutzerklärung.

X