Frischkäse-Dip mit Schwarzkümmel-Holunder-Honig

Gesamtzeit10 Min
Zubereitung10 Min
Schmutzgering
SchwierigkeitEinfach
Kostenmittel

Nährwerte je Portion
Kilokalorien g
Kohlenhydrate g
Eiweiß g
Fett g

Frischkäse-Dip mit Schwarzkümmel-Holunder-Honig

Auf den sozialen Netzwerken teilen:

Oder du kopierst dir einfach den Link

Zutaten

Portionen anpassen:
150 g Frischkäse
30 g Schwarzkümmel-Holunder-Honig, wir empfehlen den von Sadowski's Bienenhäuser*)
1/2 TL Senf
1 EL frische Petersilie
1 TL Chiliflocken
1/4 TL Meersalz Meersalz ist weniger intensiv als Raffiniertes
etwas Pfeffer
Speichere die Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?
Eigenschaften:
  • Glutenfrei
  • Low Carb
  • Scharf
  • Vegetarisch

Zutaten

- Der Beitrag enthält Werbung -

Beschreibung

Teilen

Unsere Leser lieben den Dattel-Frischkäse-Dip von uns und um ehrlich zu sein: Wir auch. Deswegen haben wir uns an eine Variante herangewagt, die wir mithilfe vom Schwarzkümmel-Holunder-Honig sehr gut getroffen haben. Dieser Frischkäse-Honig-Dip kommt mit so wenig Zutaten aus, dass man Ruckzuck fertig ist.

Für den Geschmack sorgt der Schwarzkümmel-Holunder-Honig von Sadowski Bienenhäuser* aus Polen!

Ihre Produktpalette umfasst aber nicht nur diese besonders leckere Kombination, sondern weitaus mehr Sorten, die super lecker und ausgefallen klingen. Unser Favorit: Der blaue Spirulina-Honig, den wir bei einem Mocktail sowie einem Eistee schon verwendet haben.

Exklusiv für unsere Leser: Sichere dir 15%-Rabatt auf deine Sadowski Bienenhäuser*, mit dem Code: RESIPIS15.

Du liebst Dips in jeder Variation? Dann stöbere in unserer Sammlung.

*Dieses Rezept ist in Zusammenarbeit mit Sadowski Bienenhäuser entstanden. Wir bedanken uns ganz herzlich für das Kennenlernen dieses Produktes sowie der Marke "Sadowski Bienenhäuser".

Coupon-Gültigkeit: 15% auf alle Produkte des Sortiments.

Die Schritte

1.

Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.

2.

Alle Zutaten in einer Schüssel miteinander verrühren bis die Masse eine gleichmäßige Farbe annimmt.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X