Leckere und schnelle Tomatensauce

Auf den sozialen Netzwerken teilen:

Oder du kopierst dir einfach den Link

Zutaten

Portionen anpassen:
250 g passierte oder stückige Tomaten
1/2 TL Zucker
1/2 TL Meersalz Meersalz ist weniger intensiv als Raffiniertes
2 TL vom selbstgemachten Pizzagewürz

Leckere und schnelle Tomatensauce

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5)
Eigenschaften:
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Low Carb
  • Vegan
  • Vegetarisch
  • 5 MinutenGesamtzeit
  • 5 MinutenZubereitung
  • Portionen: 2

Schwierigkeit:

Schmutzgrad:

Kosten:


Zutaten

Das Rezept

Teilen

Eine leckere Tomatensauce ist schnell gemacht und eignet sich besonders gut für Pizza oder Pasta. Zudem ist das Geheimnis einer guten Pizza zum einen natürlich der Teig, doch die Tomatensauce macht auch einiges aus. In unserem Rezept verwenden wir ein paar Teelöffel unseres selbstgemachten Pizza-Gewürz.

Dadurch ist garantiert, dass deine Tomatensauce immer den selben Geschmack hat. Mische dir einfach unser Pizza-Gewürz und fülle es in ein Glas. So hast du immer Zugriff darauf und du wirst deine Tomatensauce nie wieder anders zubereiten.

(Visited 25 times, 1 visits today)

Die Schritte

1
Erledigt

Passierte Tomaten mit Salz und Zucker vermischen.

2
Erledigt

Zum Schluss mit dem Pizza-Gewürz würzen und auf eine Pizza geben oder erhitzen und zu leckerer Pasta reichen.

Ein Kommentar Kommentare verbergen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich erlaube Recipes & more die Speicherung meiner Daten. Um die Übersichtlichkeit bei Kommentaren zu erhöhen, speichert diese Webseite den Namen (freiwillige Angabe), die E-Mail Adresse (wird benötigt für die Rückverfolgung und Beauftragung von Datenlöschung), den Kommentar, das hochgeladene Bild und einen Zeitstempel ab. Du kannst jederzeit die Löschung aller von dir getätigten Kommentare beauftragen. Detaillierte Informationen erhälst du in unserer Datenschutzerklärung.